Hier finden Sie unsere Leistungen im Überblick

Leistungen der Ambulanten Kinderchirurgie Nürnberg

Welche Erkrankungen können bei Kindern ambulant behandelt werden?

  • Leisten- und Wasserbruch
  • Nabel- und sonstige Bauchwandbrüche
  • Hodenhochstand
  • Haut- und Weichteiltumore, wie z.B. Muttermale, Dermoidzyste, Lymphknoten, Blutschwämmchen,Warzen
  • Vorhautoperationen
  • Halszyste und- fistel
  • Gelenkszysten
  • Narbenkorrekturen, Lippen- oder Zungenbändchen, Ohranhängsel, überzählige Finger
  • Nagelbettentzündungen und Weichteilabszesse
  • Metallentfernung
  • Schnellender Daumen
  • digitales Röntgen und Ultraschall

Die hier aufgeführten Erkrankungen stellen einen Auszug dar. Natürlich kann es immer auch zu besonderen Fällen kommen.
Dies muss im Einzelfall vor Ort besprochen werden.